Unwettereinsatz

Am 20.06.2013 um 17.45 Uhr wurde die FF Krüzen zur Technischen Hilfeleistung Unwetterschäden Baum auf Straße gerufen.

Es wurden mehrere Bäume in der Straße Hegeweg zerlegt und die Fahrbahn von Ästen befreit. Einsatzende war 19:00 Uhr.

Da die Kameraden in Lauenburg zur Deichverteidigung eingesetzt waren wurden sie ab Lauenburg alarmiert, um den Einsatz abzuarbeiten.

 

Diese Slideshow erfordert aktiviertes JavaScript.

 

Veröffentlicht in Einsätze Getagged mit:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*